Arbeitskreis Geschichte des Kartonmodellbaus (AGK) e.V.
www.kartonmodellbau.org

Fünf Marineschiffe aus dem Verlag J.F. Schreiber - Reprint

Dieser Modellbogen erscheint im Oktober 2022.

Reprint "Marineschiffe" 2022

Abbildungen der Modelle

Fünf Marineschiffe - Reprint 2022


Alle fünf Modelle aus dem Set


Modell Marinefährpram


Modell Minensuchboot


Modell Torpedoboot


Modell U-Boot


Modell Zerstörer


Modelle der Zusatzständer für Minensuchboot, Torpedoboot und Zerstörer

Angaben zum Bogen
  • Umfang: 12 Modellbogen A3, gefaltet auf A4, sowie Beiblatt 1,5 Seiten A3 mit Hinweisen u.a. zu den Modellbogen und Vorbildern, verpackt in einer Folientüte
  • Inhalt: 5 Marineschiffe im Maßstab 1:250 (U-Boot, Fährprahm, Minensuchboot, Torpedoboot, Zerstörer)
  • Konstrukteur: Hubert Siegmund und unbekannte Konstrukteure
  • Druckverfahren: Offsetdruck
  • Herausgeber: Arbeitskreis Geschichte des Kartonmodellbaus (AGK) e.V.
  • Verlag: Modellservice Anna Wojcik
  • Preis:  EUR 19,90 (einschl. Mwst), zzgl. Versandkosten
  • Länge der gebauten Modelle (in cm): Marinefährprahm: 20,5, Minensuchboot: 26,5, Torpedoboot: 33,5, U-Boot: 30, Zerstörer 51
  • Teile und Schwierigkeit: 1096 Teile (Marinefährprahm: 110, Minensuchboot: 209, Torpedoboot: 192, U-Boot: 125, Zerstörer 460), mittel/schwer

Bezugsmöglichkeit (ab Oktober 2022) über:

Modellservice Anna Wojcik: www.kartonmodellshop.de

AGK-Mitglieder erhielten den Bogen bereits zusammen mit dem Heft ZGK-22 ab September 2022 im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft.

Über den Modellbogen

Die hier vorgestellten Modellbaubogen sind als Reprints im Mst. 1:250 beim Modellservice Anna Wojcik als Set erhältlich. Die Vorlagen sind Vierfarben-Offsetdrucke im ca.-Mst. von 1:200 mit den JFS-Nrn. 7880, 7956, 7977/81, 7998 und 71221. Die Modelle sind wichtige Zeugen in der „Geschichte des Kartonmodellbaus“. Da der Maßstab 1:250 heute gebräuchlicher ist und die Original-Bogenmaße nicht geeignet sind für den heute üblichen Versandhandel, erfolgte eine Maßstabs-Reduzierung von 1:200 auf 1:250 und eine Falzung auf DIN A4-Format.

Der allgemeine Zusammenbau der Bauteile ist nicht unproblematisch und erfordert mitunter Improvisationsvermögen. Die Anleitungen selber sind eine Mischung aus Zeichnungen und Beschreibungen, sie erläutern allgemein ausreichend den Zusammenbau. Aus Kostengründen sind die Original-Bauanleitungen nicht gedruckt erhältlich, sondern auf dieser WWW-Seite als freie Downloads verfügbar, zusammen mit ausführlichen Ergänzungen aus heutiger Modellbauersicht der Modellbauer Axel Huppers, Uwe Sandner und Rudolf Voigt.

Ebenfalls hier als Download verfügbar ist jeweils ein speziell konstruierter Ständer für die Modelle, die auf dem Bogen keinen enthalten, konstruiert von Rudolf Voigt.

Viel Spaß beim Modellbau.

Download Modellständer für Minensuchboot, Torpedoboot und Zerstörer


Download Modellständer (PDF, 2.0 MB)

Download Original-Bauanleitungen (mit Ergänzungen)


Anleitung Marinefährpram (PDF, 3.1 MB)


Anleitung Minensuchboot (PDF, 3.9 MB)


Anleitung Torpedoboot (PDF, 4.0 MB)


Anleitung U-Boot (PDF, 3.2 MB)


Anleitung Zerstörer (PDF, 12.6 MB)

Die 12 im Set enthaltenen Modellbogen (A3, gefaltet auf A4)

 

 

 


 


Logo AGK


Homepage und Kartonmodell-Datenbank des AGK
Copyright © AGK & Heiko Schinke, 2006-2022 === Version 11.3 vom 07.02.2022
Probleme? Bitte Email an Heiko Schinke (schinkekartonmodellbau.org)
oder Telefon +49/341/9959 - 692 (dienst) +49/3461/4415494 (privat)


Member of International List of Scale Model Related Web Sites